Sozialberatung



Foto

Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt!

Im Auftrag der Bundesstadt Bonn bieten wir in enger Zusammenarbeit mit dem Haus der Bonner Altenhilfe für Seniorinnen und Senioren und deren Angehörige eine qualifizierte Sozialberatung an. Wir geben Orientierungshilfe im vielfältigen Angebotsspektrum von Hilfen und gesetzlichen Ansprüchen oder stellen Kontakte her, zum Beispiel zu medizinischen und therapeutischen Professionen, Fachstellen wie Schuldnerberatungsstelle, Mieterberatung etc. und Behörden. Das Angebot umfasst unter anderem

  • Existenzsichernde Hilfen (unter anderem Grundsicherung,Wohngeld)
  • Beratung zu Wohnformen im Alter
  • trägerunabhängige Beratung für Pflegebedürftige und für von Pflegebedürftigkeit bedrohte Personen und deren Angehörige
  • Vermittlung von ambulanten Diensten, niedrigschwelligen Angeboten, zum Beispiel Hausnotruf, Mahlzeitendienst, usw.
  • Beratung zu Vorsorgemöglichkeiten, zum Beispiel Patientenverfügung, Betreuung, Vollmacht - keine Rechtsberatung

Offene Sprechzeiten der Sozialberatung durch Frau Blum

montags     10:00 bis 12:00 Uhr
mittwochs     15:00 bis 17:00 Uhr

An allen anderen Tagen nur nach vorheriger Terminvereinbarung!

Für berufstätige Angehörige bieten wir nach vorheriger Vereinbarung Termine außerhalb der Öffnungszeiten des Hauses an. (Telefon: 0228 - 933 99 654)

Mittwochs 11:00 bis 13:00 Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen durch Herrn Herbert Häser.