Fußpflege


Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht "gut zu Fuß" zu sein, beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. 

dienstags  von 10:00 bis 16:00 Uhr

donnerstags von 10:00 bis 15:30 Uhr

Kosten: 15 Euro pro Behandlung, Bonn - Ausweis Inhaber ab 65 Jahre 1 x pro Monat kostenfrei.

Leitung: Agnes Wolfgarten, examinierte Krankenschwester und Fachfußpflegerin (auch für Diabetiker)

Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem Termin möglich, ansonsten wird der Kostenbeitrag von 15,00 Euro fällig.

Nur nach Anmeldung unter 35 72 20!