Datenschutz  |   Impressum

Termine & Angebote


Mai
17
Montag
Montag, 17.05.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Mai
18
Dienstag
Dienstag, 18.05.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Mai
19
Mittwoch
Mittwoch, 19.05.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.
 



Mai
20
Donnerstag
Donnerstag, 20.05.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Mai
25
Dienstag
Dienstag, 25.05.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Mai
26
Mittwoch
Mittwoch, 26.05.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Mai
27
Donnerstag
Donnerstag, 27.05.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Mai
28
Freitag
Freitag, 28.05.2021, 15:00 Uhr:

MMB - Mobil mit Behinderung

Dieser Verein dient zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalten der individuellen Mobilität. Er versteht Mobilität als gesellschaftlichen Auftrag, um die Schwächsten der Gesellschaft auf ihrer Reise durchs Leben mitzunehmen.

Termin: jeden vierten Freitag im Monat ab 26. Februar.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Gisela Breuhaus



Mai
31
Montag
Montag, 31.05.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Juni
01
Dienstag
Dienstag, 01.06.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Juni
02
Mittwoch
Mittwoch, 02.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Juni
02
Mittwoch
Mittwoch, 02.06.2021, 15:00 Uhr:

Selbsthilfegruppe Deutsche Parkinson Vereinigung

Regionalgruppe Bonn

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr trifft sich der Gesprächskreis für Betroffene und deren Angehörige. Referenten und Themen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm der Parkinson Vereinigung unter www.parkinson-bonn.de.

Dieses Angebot richtet sich nur an Betroffene und deren Angehörige!

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Peter und Inge Schmitz



Juni
07
Montag
Montag, 07.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Juni
08
Dienstag
Dienstag, 08.06.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Juni
09
Mittwoch
Mittwoch, 09.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Juni
10
Donnerstag
Donnerstag, 10.06.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Juni
14
Montag
Montag, 14.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Juni
15
Dienstag
Dienstag, 15.06.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Juni
16
Mittwoch
Mittwoch, 16.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Juni
17
Donnerstag
Donnerstag, 17.06.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Juni
21
Montag
Montag, 21.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.

 



Juni
23
Mittwoch
Mittwoch, 23.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Juni
24
Donnerstag
Donnerstag, 24.06.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Juni
25
Freitag
Freitag, 25.06.2021, 15:00 Uhr:

MMB - Mobil mit Behinderung

Dieser Verein dient zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalten der individuellen Mobilität. Er versteht Mobilität als gesellschaftlichen Auftrag, um die Schwächsten der Gesellschaft auf ihrer Reise durchs Leben mitzunehmen.

Termin: jeden vierten Freitag im Monat ab 26. Februar.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Gisela Breuhaus



Juni
28
Montag
Montag, 28.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Juni
29
Dienstag
Dienstag, 29.06.2021, 10:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Dienstags und donnerstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

Leitung: Violeta Marinescu, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0176 702 158 85.



Juni
30
Mittwoch
Mittwoch, 30.06.2021, 09:00 Uhr:

Fußpflege

Füße verdienen Pflege, die sie aber manchmal leider erst dann bekommen, wenn sie schmerzen. Nicht „gut zu Fuß“ zu sein beeinträchtigt unter anderem auch die Mobilität und man gerät so schnell in die Isolation. Die Anmeldung zur Fußpflege erfolgt telefonisch bei der jeweiligen Fußpflegerin direkt. Bonn - Ausweis Inhaberinnen und -Inhaber ab 65 Jahre erhalten unter Vorlage ihres Bonn-Ausweises eine Behandlung pro Monat kostenfrei. Eine Absage ist bis 24 Stunden vor dem reservierten Termin möglich. Ansonsten wird der Unkostenbeitrag von 20,00 € erhoben!

Montags und mittwochs: 9:00 bis 15:30 Uhr

Leitung: Nurdan Sanchez-Rodriguez, med. Fachfußpflegerin.

Kosten: 27,00 € pro Behandlung

Anmeldung unter Tel.: 0151 4528 5730.



Juli
07
Mittwoch
Mittwoch, 07.07.2021, 15:00 Uhr:

Selbsthilfegruppe Deutsche Parkinson Vereinigung

Regionalgruppe Bonn

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr trifft sich der Gesprächskreis für Betroffene und deren Angehörige. Referenten und Themen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm der Parkinson Vereinigung unter www.parkinson-bonn.de.

Dieses Angebot richtet sich nur an Betroffene und deren Angehörige!

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Peter und Inge Schmitz



Juli
23
Freitag
Freitag, 23.07.2021, 15:00 Uhr:

MMB - Mobil mit Behinderung

Dieser Verein dient zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalten der individuellen Mobilität. Er versteht Mobilität als gesellschaftlichen Auftrag, um die Schwächsten der Gesellschaft auf ihrer Reise durchs Leben mitzunehmen.

Termin: jeden vierten Freitag im Monat ab 26. Februar.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Gisela Breuhaus



Juli
30
Freitag
Freitag, 30.07.2021, 14:00 Uhr:

Treffen des Sozialverbands Deutschland

Termin: Freitag, 30. Juli, 24. Sept., 26. Nov. 2021

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr



August
04
Mittwoch
Mittwoch, 04.08.2021, 15:00 Uhr:

Selbsthilfegruppe Deutsche Parkinson Vereinigung

Regionalgruppe Bonn

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr trifft sich der Gesprächskreis für Betroffene und deren Angehörige. Referenten und Themen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm der Parkinson Vereinigung unter www.parkinson-bonn.de.

Dieses Angebot richtet sich nur an Betroffene und deren Angehörige!

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Peter und Inge Schmitz



August
27
Freitag
Freitag, 27.08.2021, 15:00 Uhr:

MMB - Mobil mit Behinderung

Dieser Verein dient zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalten der individuellen Mobilität. Er versteht Mobilität als gesellschaftlichen Auftrag, um die Schwächsten der Gesellschaft auf ihrer Reise durchs Leben mitzunehmen.

Termin: jeden vierten Freitag im Monat ab 26. Februar.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Gisela Breuhaus



September
01
Mittwoch
Mittwoch, 01.09.2021, 15:00 Uhr:

Selbsthilfegruppe Deutsche Parkinson Vereinigung

Regionalgruppe Bonn

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr trifft sich der Gesprächskreis für Betroffene und deren Angehörige. Referenten und Themen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm der Parkinson Vereinigung unter www.parkinson-bonn.de.

Dieses Angebot richtet sich nur an Betroffene und deren Angehörige!

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Peter und Inge Schmitz



September
24
Freitag
Freitag, 24.09.2021, 14:00 Uhr:

Treffen des Sozialverbands Deutschland

Termin: Freitag, 24. Sept., 26. Nov. 2021

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr



September
24
Freitag
Freitag, 24.09.2021, 15:00 Uhr:

MMB - Mobil mit Behinderung

Dieser Verein dient zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalten der individuellen Mobilität. Er versteht Mobilität als gesellschaftlichen Auftrag, um die Schwächsten der Gesellschaft auf ihrer Reise durchs Leben mitzunehmen.

Termin: jeden vierten Freitag im Monat ab 26. Februar.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Gisela Breuhaus



Oktober
03
Sonntag
Sonntag, 03.10.2021, 15:00 Uhr:

Selbsthilfegruppe Deutsche Parkinson Vereinigung

Regionalgruppe Bonn

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr trifft sich der Gesprächskreis für Betroffene und deren Angehörige. Referenten und Themen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm der Parkinson Vereinigung unter www.parkinson-bonn.de.

Dieses Angebot richtet sich nur an Betroffene und deren Angehörige!

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Peter und Inge Schmitz



Oktober
06
Mittwoch
Mittwoch, 06.10.2021, 15:00 Uhr:

Selbsthilfegruppe Deutsche Parkinson Vereinigung

Regionalgruppe Bonn

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr trifft sich der Gesprächskreis für Betroffene und deren Angehörige. Referenten und Themen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm der Parkinson Vereinigung unter www.parkinson-bonn.de.

Dieses Angebot richtet sich nur an Betroffene und deren Angehörige!

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Peter und Inge Schmitz



Oktober
22
Freitag
Freitag, 22.10.2021, 15:00 Uhr:

MMB - Mobil mit Behinderung

Dieser Verein dient zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalten der individuellen Mobilität. Er versteht Mobilität als gesellschaftlichen Auftrag, um die Schwächsten der Gesellschaft auf ihrer Reise durchs Leben mitzunehmen.

Termin: jeden vierten Freitag im Monat ab 26. Februar.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Gisela Breuhaus



November
26
Freitag
Freitag, 26.11.2021, 14:00 Uhr:

Treffen des Sozialverbands Deutschland

Termin: Freitag, 26. Nov. 2021

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr



November
26
Freitag
Freitag, 26.11.2021, 15:00 Uhr:

MMB - Mobil mit Behinderung

Dieser Verein dient zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalten der individuellen Mobilität. Er versteht Mobilität als gesellschaftlichen Auftrag, um die Schwächsten der Gesellschaft auf ihrer Reise durchs Leben mitzunehmen.

Termin: jeden vierten Freitag im Monat ab 26. Februar.

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Gisela Breuhaus



Dezember
01
Mittwoch
Mittwoch, 01.12.2021, 15:00 Uhr:

Selbsthilfegruppe Deutsche Parkinson Vereinigung

Regionalgruppe Bonn

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr trifft sich der Gesprächskreis für Betroffene und deren Angehörige. Referenten und Themen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm der Parkinson Vereinigung unter www.parkinson-bonn.de.

Dieses Angebot richtet sich nur an Betroffene und deren Angehörige!

Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Peter und Inge Schmitz